Professioneller Forstschlepper- und Kranhängereinsatz - Lehrgang für Forsttechnik und Sicherheit (28.Jänner - 8. Feber 2019)

Die professionelle Organisation von Einsätzen mit Traktoren und Forst schleppern ist eine wesentliche Aufgabe bei der Holzernte.

Die fachlich richtige Feinerschließung zur Minimierung von Bestandesschäden,sowie das Fahren im Gelände sind zwei Kernbestandteile dieses Kurses. Die Sicherheit hat dabei – wie in allen unseren Kursen – oberste Priorität. 

Termin:
28.01. - 08.02.2019
 
Ort:
Forstliche Ausbildungsstätte
Ossiach des BFW
 
Zielgruppe:
Waldbesitzer und Forstleute,
Forstarbeiter
 

 
Tel.:  (+43) 04243-2245-11
 
Forstliche Ausbildungsstätte
Ossiach des BFW
9570 Ossiach 21
 
 
Download:

 

    
 
 
Lehrinhalte:

  • Allgemeine Vorschriften, Unterweisung
  • Arbeitsverfahren und Unfallverhütung beim Einsatz forstlicher Seilwinden und Krananhänger
  • Arbeitsstoffe, Reifen, Ketten, Seile, Anschlagmittel
  • Werkzeug- und Motorenkunde, Wartung, Kleinreparaturen
  • Hydraulik, Elektrik, Kraftübertragung
  • angewandtes Übungsfahren
  • Angewandtes, vertiefendes Übungsfahren
  • Betriebsordnung für den Schleppereinsatz
  • Holzeinschlag und rationelle Bringung
  • Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Treibstoffe und Öle, Räder, Ketten, Seilwinden, Anschlagmittel
  • Prüfung

Für eine erfolgreiche Absolvierung des Kurses ist eine Anwesenheit von mindestens 80% der Gesamtkursdauer notwendig.
 

Kursbeitrag pro Teilnehmer

geförderter Kursbeitrag pro Teilnehmer                                  

EURO

EURO     

1.550,-

775,-

Kontakt

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
Ossiach 21
A 9570 Ossiach

Tel.: +43-(0)4243-2245-0
Fax: +43-(0)4243-2245-55
E-mail: fastossiach@bfw.gv.at
http://www.fastossiach.at

Kursthemen

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung

Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Datenschutzerklärung

Bundesforschungszentrum fuer Wald © 2014