Zertifikatslehrgang Baumsteigen (Modul I u. II)

Baumsteiger sind in verschiedenen Bereichen der Forstwirtschaft gefragt, als Baumpfleger, für die Seilbringung, die Samenernte etc.

Das Bildungsangebot umfasst 2 Module:

  • Baumsteigegrundkurs – Modul 1
  • Baumsteigeaufbaukurs – Modul 2

Die Zertifikatsausbildung wird mit einer Prüfung abgeschlossen Baumsteigekurs - Zertifikatsprüfung.

 

Baumsteigegrundkurs – Modul 1 – Zertifikatslehrgang Baumsteigen
(08.-12.04.2019)
 

Modul 1: Der Kursteilnehmer lernt in Theorie und Praxis verschiedene Seilaufstiegs- und Abseilvarianten sowie die Grundzüge der Steigeisentechnik kennen. Er verfügt über
Kenntnisse zu Sicherungs- und Schnitttechnik beim Einsatz von Handsägen und Teleskopstangensägen. Er kann die Bergung einer verunglückten Person vom Baum durch-
führen.

Lehrinhalte

Einführung in die Baumsteigetechniken
Unfallverhütungsvorschriften
Baumansprache, Baumbeurteilung, Arbeitsablaufplanung
Beurteilung und Auswahl von Ankerpunkten
Material- und Ausrüstungskunde
Knotenkunde
Techniken zum Einbau von Seilaufstiegsvarianten
Klettertechniken am Stamm und Kronenaußenbereich
Abseiltechniken
Grundzüge der Steigeisentechnik
Handsägeneinsatz
Bergeübungen und Versorgung verunglückter Person

 

 

Baumsteigeaufbaukurs – Modul 2 – Zertifikatslehrgang Baumsteigen
(06.05.-10.05.2019)

 

 
Modul 2: Der Kursteilnehmer soll die Schnitt- und Sicherungstechnik, insbesondere bei der gefährlichen Arbeit mit der Motorsäge, beherrschen und anwenden können. Effizientes und sicheres Ablassen von Einzelästen, Kronenteilen und Stammstücken mit verschiedenen Hilfsmitteln. Spezielle Bergeverfahren bei Abtragearbeiten.

Lehrinhalte
Schwerpunkt ist das Abtragen von Bäumen mit Seilunterstützung. Vermittelt werden Steige- und Sicherungstechniken, die Auswahl der richtigen Ausrüstung, das Anbringen von Sicherungspunkten in der Baumkrone, die Schnitttechnik mit Hand- und Motorsäge, das Abwerfen, Ablassen von Ästen und Kronenteilen und der Seilbahnbau. Weitere Inhalte sind Fälltechniken, Sonderfällungen, Unfallverhütung, Bergung und rechtliche Grundlagen.
 

 

Programm:

ZLK Baumsteigen_2019.pdf

 


Ort:
  FAST Ossiach des BFW

 

Anmeldung:

 

 

MODUL I (08.-12.4.2019)

 

 

    MODUL II (06.-10.05.2019)  
       

Kontakt

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
Ossiach 21
A 9570 Ossiach

Tel.: +43-(0)4243-2245-0
Fax: +43-(0)4243-2245-55
E-mail: fastossiach@bfw.gv.at
http://www.fastossiach.at

Kursthemen

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung

Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Datenschutzerklärung

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft © 2019