16 Forstexperten aus der Region Veneto/Italien besuchten die FAST Ossiach zum Thema „Forest Operation Course for Experts“


Landschaftsschonender Forststraßenbau am Dobratsch

 

Forstexperten aus Veneto/Italien zu Besuch an der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach

Die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach des BFW hat seit vielen Jahren regelmäßig über 500 internationale Teilnehmer aus den verschiedensten Ländern der Welt zu Gast.
Ende März 2019 besuchten 16 Forstexperten aus der Region Veneto/Italien die FAST Ossiach zum Thema „Forest Operation Course for Experts“. Der Schwerpunkt der Woche lag, da nach dem Sturmtief VAIA Ende Oktober 2018 auch große Teile Italiens betroffen sind, auf Katastrophenmanagement, technische Einsatzmöglichkeiten von Forstmaschinen und Forststraßenbau nach Windwurfereignissen.
Neben der Besichtigung von zwei Sägewerken, Hasslacher Norica Timber und Sägewerk Samonig, wurde auch mit großer Begeisterung der ÖBF Betrieb Kärnten-Lungau in Millstatt besucht. Sehr interessant waren die Exkursionen zu Windwurfflächen in den Katastrophenregionen Oberkärntens und die Besichtigung eines Forststraßenprojektes am Dobratsch.

Fö. Ing. Thomas Fankhauser

Kontakt

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
Ossiach 21
A 9570 Ossiach

Tel.: +43-(0)4243-2245-0
Fax: +43-(0)4243-2245-55
E-mail: fastossiach@bfw.gv.at
http://www.fastossiach.at

Kursthemen

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung

Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Datenschutzerklärung

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft © 2019