Sie sind entschlossen, ihren Waldbesitz professionell zu bewirtschaften und/oder andere Waldbesitzer bei der Waldbewirtschaftung zu unterstützen.

In diesem Intensivkurs erhalten sie das Know-how dazu und dürfen Forstbetriebe bis zu einer Größe von 1000 ha bewirtschaften.

Termin:
9. September - 6. Dezember 2019
 
Ort:
Forstliche Ausbildungsstätte
Ossiach des BFW
 
Zielgruppe:
Waldbesitzer, Betriebsübernehmer, Forstarbeiter, Forstfacharbeiter, Unternehmer, Berufsjägeranwärter (Kärnten)
 

Tel.:  (+43) 04243-2245-11
 
Forstliche Ausbildungsstätte
Ossiach des BFW
9570 Ossiach 21
 
Download:
 
 
 
    
 
 
 
 
  
 
 

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung besitzen sie

  • die Qualifikation zum Management kleiner und mittlerer Forstbetriebe.
  • die Qualifikation, in unterschiedlichen forstlichen Disziplinen umfassend zu beraten, zu planen und die Tätigkeiten selbst auszuführen.
  • die Qualifikation, Holzerntemaßnahmen professionell zu planen und effizient umzusetzen.
    die Qualifikation, einfache Wirtschaftspläne zu erstellen.
  • die Qualifikation, ihren Partnern aus der Holzindustrie, den Behörden, dem Maschinenhandel und der Forstberatung auf Augenhöhe zu begegnen.
  • die Qualifikation vom Klimawandel bedrohte Waldflächen in zukunfts- und leistungsfähige Bestände umzuwandeln.
  • die Qualifikation, forstlich relevante Gesetze praxisnah auslegen zu können.
    die Qualifikation zum beeideten Forstschutzorgan.

Lehrinhalte

In mehr als 500 Stunden bzw. 13 Wochen theoretischem und praktischem Unterricht erhalten sie alle Fähigkeiten und Fertigkeiten für eine moderne Waldbewirtschaftung. Das Team der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach des BFW mit Unterstützung eines Forstrechtsexperten, der Landwirtschaftskammer und der Sicherheitsakademie Krumpendorf unterrichtet sie in den Fächern Waldbau, Waldarbeit, Holzmarktlehre, Holzbringung, Arbeitssicherheit, Gesetzeskunde, Maschinenkunde, Forsteinrichtung, Forstschutz, Rechnungswesen und Pflichten einer öffentlichen Wache.

Kursbeitrag pro Teilnehmer                                                EURO  3.800,-
geförderter Kursbeitrag pro Teilnehmer EURO 7.600,-

Kontakt

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
Ossiach 21
A 9570 Ossiach

Tel.: +43-(0)4243-2245-0
Fax: +43-(0)4243-2245-55
E-mail: fastossiach@bfw.gv.at
http://www.fastossiach.at

Kursthemen

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung

Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Datenschutzerklärung

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft © 2019