Jagdeinrichtungen sind die Visitenkarte ihres Revieres! Außerdem steigern sie – richtig und sicher gebaut - ihren jagdlichen Erfolg.

Möchten Sie Reviereinrichtungen selbst bauen, ist die Motorsäge ihr ständiger Begleiter. Im Umgang mit der Jagdwaffe sind Jäger bestens geschult. Für die gefährliche Arbeit mit der Motorsäge fehlt meist jegliche Schulung. Gefahren werden falsch eingeschätzt oder nicht erkannt oder die Persönliche Schutzausrüstung nicht getragen.

Wie Sie einen Hochsitz selbst bauen - und die Motorsäge dabei gekonnt einsetzen, zeigen wir Ihnen in diesem Praxisseminar.

 
Termin:
 
03.-04.03.2022
 
Ort:
Forstliche Ausbildungsstätte
Ossiach des BFW
 
Zielgruppe:
Jäger, Interessierte

 
 
Tel.:  (+43) 04243-2245-11
 
Forstliche Ausbildungsstätte
Ossiach des BFW
9570 Ossiach 21
 
 
 
 
 

    

Lehrinhalte:

  • Arbeitstechnik, -sicherheit und Unfallverhütung
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Motorsägenwartung
  • Rundholz für den Hochsitzbau – fällen, asten, ablängen und spalten
  • Herstellen von Ansitzeinrichtungen
 
Seminarbeitrag pro Teilnehmer                                               EURO 150,-

 

Kontakt

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
Ossiach 21
A 9570 Ossiach

Tel.: +43-(0)4243-2245-0
Fax: +43-(0)4243-2245-55
E-mail: fastossiach@bfw.gv.at
http://www.fastossiach.at

Kursthemen

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung

Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Datenschutzerklärung

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft © 2019