Spannungen die sich in Sekundenbruchteilen entladen, führen immer wieder zu gefährlichen Situationen bei der Waldarbeit. Fäll- und Schnitttechniken,

die das Risiko senken und die Leistung steigern, zeigen wir ihnen in diesem Kurs.

Der Vorhängerschnitt mit Zugleiste, die seilunterstützte Risikofällung und der Zapfenschnitt sind innovative Möglichkeiten einer effizienten und sicheren Holzernte. Und der Traktor mit Anbauwinde hilft mit - Eine spannende Sache!

 
Termin:
 
15.-16.03.2022
 
Ort:
Forstliche Ausbildungsstätte
Ossiach des BFW
 
Zielgruppe:

Motorsägenführer mit Praxis,
Forstfacharbeiter, Forstunternehmer


 
 
Tel.:  (+43) 04243-2245-11
 
Forstliche Ausbildungsstätte
Ossiach des BFW
9570 Ossiach 21
 
 
 
 
 

    

Lehrinhalte:

  • Sichere Fällung von starken Vor-, Seit- und Rückhängern
  • Einsatz von mechanischen und hydraulischen Fällhilfen
  • Risikobeurteilung und Unfallprävention
  • Seilunterstützte Fällung mit Traktor und Anbauwinde
  • Verspannte Stämme sicher und holzschonend trennen
 
Seminarbeitrag pro Teilnehmer                                               EURO 200,-

 

Kontakt

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
Ossiach 21
A 9570 Ossiach

Tel.: +43-(0)4243-2245-0
Fax: +43-(0)4243-2245-55
E-mail: fastossiach@bfw.gv.at
http://www.fastossiach.at

Kursthemen

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung

Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Datenschutzerklärung

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft © 2019