Hydrolate entstehen bei der Wasserdampf-Destillation von Pflanzen, Baumteilen oder Harzen. Das vorbereitete Destilliertgut wird dabei im Wasserdampfverfahren destilliert.

 

 
Termin:
 
25.03.2022
13:00-18:00 Uhr

 
Ort:
Forstliche Ausbildungsstätte
Ossiach des BFW
 
Zielgruppe:

Interessierte, Naturbewusste,
Umweltbewusste,
Waldpädagogik Modul D 

 
Tel.:  (+43) 04243-2245-11
 
Forstliche Ausbildungsstätte
Ossiach des BFW
9570 Ossiach 21
  
 

    
 

Neben Hydrolaten gewinnt man dabei auch ätherische Öle. In den Hydrolaten sind wertvolle Substanzen der Ursprungspflanze enthalten, die vielseitig verwendet werden können. Ätherische Öle sind nicht nur wunderbare „Duftträger“ sondern auch hochwirksame Substanzen, die zum Wohlbefinden beitragen können.
In diesem Workshop erlernen Sie die Herstellung von ätherischen Ölen und Hydrolaten und deren Verarbeitung.

Lehrinhalte:

  • Ätherische Öle und Hydrolate – wertvolle Elixiere aus der Natur
  • Bäume, Sträucher und Pflanzen sammeln und für die Verarbeitung vorbereiten
  • Herstellung und Gewinnung von ätherischen Ölen und Hydrolaten
  • Verwendung von Ätherischen Ölen und Hydrolaten – Naturprodukte mit hoher Wirkung
 
Seminarbeitrag pro Teilnehmer                                               EURO 85,-

 

 

 

 

Kontakt

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
Ossiach 21
A 9570 Ossiach

Tel.: +43-(0)4243-2245-0
Fax: +43-(0)4243-2245-55
E-mail: fastossiach@bfw.gv.at
http://www.fastossiach.at

Kursthemen

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung

Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Datenschutzerklärung

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft © 2019