Waldwirtschaft für Einsteiger - Modul 1 und 2 (2019)

Dieser Kurs hilft ihnen engagiert, zielgerichtet und erfolgreich Waldwirtschaft betreiben zu können.

Modul 1
Die Bewirtschaftung von Waldflächen erfordert umfangreiche Kenntnisse aus verschiedenen Disziplinen der Forst-, Holz- und Marktwirtschaft. Die derzeit stattfindende Umstrukturierung in der Land- und Forstwirtschaft bringt mit sich, dass durch Heirat, Erbschaft oder Eigenerwerb immer mehr Menschen in den Besitz von Waldflächen kommen, denen die grundlegenden Voraussetzungen für die naturnahe, ökonomisch und ökologisch nachhaltige Bewirtschaftung des Waldes fehlen. Aus diesem Grunde bietet die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach des BFW einen Grundkurs für Neueinsteiger, in welchem alle wesentlichen forstlichen Wissensgebiete angesprochen und wertvolle Grundlagen vermittelt werden. Nehmen Sie an diesem Kurs teil, um engagiert, zielgerichtet und erfolgreich Waldwirtschaft betreiben zu können.

Lehrinhalte Modul 1
  • Nachhaltigkeit der Waldfunktionen und der Waldbewirtschaftung

  • Grundlagen des Waldbaues und des Forstschutzes

  • Nutzungs- und Bringungstechnik im Kleinprivatwald

  • Arbeitssicherheit und Unfallverhütung bei der Waldarbeit

  • Holzausformung, Holzmessen und Holzverkauf

  • Forstliche Rahmenbedingungen
 

Zielgruppe: Neue Waldbesitzer und Waldpädagogen sowie Interessierte, die sich mit der Thematik "Waldwirtschaft" vertraut machen wollen.
 

Termine: 11.-15.03.2019; 16.-20.09.2019

Anmeldung:
Modul 1  (11.-15.03.2019)

Modul 1 (16.-20.09.2019)


Ort: Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach des BFW

 
Kosten:     Kursbeitrag je Teilnehmer                        Euro 410,-  
   Geförderter Kursbeitrag je Teilnehmer        Euro 200,-  
Förderhinweis: Der Kurs wird veranstalterseitig aus Mitteln des Österreichischen Programms für die Entwicklung des ländlichen Raums gefördert. Förderungen können für den folgenden Personenkreis gewährt werden: Personen, die eine AMABetriebsnummer angeben können, bei der Sozialversicherung der Bauern versichert sind (Nachweis - Auszug aus SVB Datenblatt), oder die einen Grundbuchauszug übermitteln, woraus der Besitz eines Waldes ersichtlich ist. Für alle anderen Personen wird der nicht geförderte Kursbeitrag verrechnet.  


Modul 2 (Praxiswoche)
Die Bewirtschaftung von Waldflächen erfordert neben fachlichem Wissen auch praktische und handwerkliche Fähigkeiten. Die Arbeitsabläufe beginnend bei der Pflanzung über die Kulturpflege bis hin zur Holznutzung müssen fachgerecht durchgeführt werden. Auch die Entscheidung welches Holzernteverfahren, teil-, hoch oder vollmechanisiert, den besten ökologischen und ökonomischen Kompromiss darstellt bedarf sorgfältiger Vorbereitung.

Um die Handlungskompetenz bei Waldarbeiten zu erhöhen veranstaltet die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach des BFW einen Praxiskurs für Neueinsteiger und Waldpädagogen.

In Verbindung mit dem Kurs Waldwirtschaft für Einsteiger - Modul 1 gilt dieser Kurs als Vorbereitungskurs und Voraussetzung für die Forstfachliche Prüfung für Waldpädagogen ohne Forstliche Ausbildung zur Erlangung des
Waldpädagogik-Zertifikates.

Lehrinhalte Modul 2
  • Kulturgründung und Kulturpflege

  • Durchforstungsauszeigen

  • Endnutzungen

  • Schwach- und Starkholzernte

  • Wertschöpfungskette Holz
 

Zielgruppe: Neue Waldbesitzer und Waldpädagogen sowie Interessierte, die sich mit der Thematik "Waldwirtschaft" vertraut machen wollen.
 

Termine: 01.-05.04.2019; 23.-27.09.2019

Anmeldung:
MODUL 2 (01.-05.04.2019)

MODUL 2 (23.-27.09.2019)

Ort: Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach des BFW

 
Kosten:     Kursbeitrag je Teilnehmer                         Euro 410,-  
   Geförderter Kursbeitrag je Teilnehmer        Euro 205,-  
Förderhinweis: Der Kurs wird veranstalterseitig aus Mitteln des Österreichischen Programms für die Entwicklung des ländlichen Raums gefördert. Förderungen können für den folgenden Personenkreis gewährt werden: Personen, die eine AMABetriebsnummer angeben können, bei der Sozialversicherung der Bauern versichert sind (Nachweis - Auszug aus SVB Datenblatt), oder die einen Grundbuchauszug übermitteln, woraus der Besitz eines Waldes ersichtlich ist. Für alle anderen Personen wird der nicht geförderte Kursbeitrag verrechnet.  

Kontakt

Bundesforschungszentrum für Wald
Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
Ossiach 21
A 9570 Ossiach

Tel.: +43-(0)4243-2245-0
Fax: +43-(0)4243-2245-55
E-mail: fastossiach@bfw.gv.at
http://www.fastossiach.at

Kursthemen

Motorsäge

Seilbringung

Holzrückung

Waldbewirtschaftung

Waldpädagogik

Nützliche Links

Das BFW

Bundesamt für Wald

Impressum

Datenschutzerklärung

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft © 2019